Samstag, 7. Januar 2012

#4 Review: bebe GOODBYE LIPSTICK pink

Hallo Mädels,

heute habe ich für Euch meine nächste Lippenpflege-Review. Während ich Euch HIER! schon von der Nude-Version des neuen Goodbye Lipsticks berichtet habe, gibt es heute die andere Variante: pink :)

Für 1,75€ bekommt Ihr 4,9g Produkt. Erhältlich ist er z.B. bei Rossmann oder dm.

Die Bilder lassen sich per Klick vergrößern. Warum Blogger mir das erste Bild immer auf die Seite legt, verstehe ich nicht. Ich habe zig Mal versucht, es zu ändern (mit allen möglichen Trciks), aber es klappt nicht. Sorry :(



Im Gegensatz zur Nude-Version, die rosa ist, gibt es bei der Pink-Version eine pinke Hülse. Das Design ist jedoch gleich.

Das Produkt selbst ist auch pink (Ach nee... *lach*). Der Geruch ist leicht vanillig, aber nicht süß. Auch diese Version duftet wie meine Barbies früher ;)


Im Auftrag ist der pinke Goodbye Lipstick sehr sheer, kaum wahrnehmbar. Auf einen Swatch auf dem Handrücken habe ich daher verzichtet. Aufgetragen glänzt er sehr schön und gibt einen Mini-Hauch Farbe ab. Aufgrund der cremigen, nicht vaselineartigen Konsistenz bleibt er lange auf den Lippen und hinterlässt ein  wirklich gepflegtes Gefühl.

Ich finde beide Goodbye Lipsticks toll, jedoch gefällt mir der Goodbye Lipstick in nude etwas besser, weil er einfach ein wenig mehr "Farbe" (wenn auch nude) abgibt.

Welcher der beiden gefällt Euch besser?

Liebe Grüße! Macht Euch einen schönen (gemütlichen?) Abend :)

Kommentare:

  1. Ich habe die Nude Version hiervon und bin wirklich ganz zufrieden. Trage zur Zeit keinen Lippenstift, da ich recht trockene Lippen habe. Da ist sowas eine gute Alternative. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mir diese "Lippenstifte" auch unbedingt kaufen! Finde beide Farben toll, wobei mir das pink noch ein bisschen besser gefällt, auch wenn es sehr sheer ist. :)

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir gestern auch den pinken geholt und habe ihn heute den ganzen Tag getragen. Ich finde die Farbintensität absolut okay, soll ja auch nur "ein Hauch Farbe" sein und wenn einem das Ergebnis nach einmal drübermalen nicht reicht, kann man auch ein bisschen schichten. Auch die Pflege finde ich echt gut, obwohl ich trockene Lippen habe.
    Ich finds richtig gelungen und nachdem ich deine Bilder der Nude Variante gesehen habe, hole ich mir den auch noch :) Für das Geld ist das wirklich top!

    AntwortenLöschen