Sonntag, 17. Oktober 2010

KaufENTpfehlung: NYX Nude On Nude Natural Look Kit

Hallo MädelsYYY

Der Herbst hat uns schon voll erwischt, was für mich ein Grund ist, meine AMUs den kälteren Tagen anzupassen. Besonders geeignet dazu schien mir meine neue Nude On Nude-Palette von NYX. Ich habe Euch an dieser Stelle (http://beautykitten15.blogspot.com/2010/09/endlich-da-nyx-bestellung-hilfe.html) ja schon von meinem kleinen NYX-Einkauf berichtet.

Heute möchte ich Euch die Palette etwas näher vorstellen, da sie auf dem ein oder anderen Blog als kleiner Ersatz für die Urban Decay NAKED-Palette gehandelt wird.

Insgesamt bekommt man 9 Lidschatten, 2 Lippenfarben sowie ein Lippen-Doppel-Pinselchen und einen Doppel-Applikator.


Die obere Lidschattenreihe ist matt, die anderen 6 schimmern. Bei den Lippenfarben ist das Rosa cremig, das Kupfer schimmernd.


Als die Palette ankam, war ich zunächst etwas erstaunt: Die Lidschattenpfännchen waren viel kleiner als ich erwartet hatte:

Die Fotos verfälschen die Farben. Sie sind viel wärmer als auf den Bildern. Leider konnte ich sie nie naturgetreu einfangen :-( Sorry! Die folgenden Swatches treffen die Farben jedoch ganz gut:

Wie Ihr seht, sieht man den Lidschatten in der ersten horizontalen Reihe in der Mitte gar nicht. Insgesamt sind die matten Lidschatten sehr schlecht pigmentiert. Sie lassen sich nur fleckig auftragen. Dies wird besonders bei den beiden oberen der rechten vertikalen Reihe deutlich. Schade. Die Swatches habe ich übrigens mit Base gemacht... Das Ergebnis ohne Base ist gar nicht zu gebrauchen :-( Die schönsten Lidschatten sind die vier schimmernden: links und mittig in den beiden unteren Reihen. Allerdings sind die Lidschattenfarben für mich schon fast zu warm und leider auch nichts besonderes. Bin über die Qualität wirklich enttäuscht. Um überhaupt etwas auf den Pinsel zu bekommen, muss man richtig darin herumreiben. Das Ergebnis davon seht Ihr hier:


Alle Lidschatten bröckelt - es ergibt eine richtige Sauerei...
Die beiden Lippenfarben (wofür ich die Palette übrigens nicht gekauft habe) sind super. Sie decken sehr gut und sind schön cremig. Ihr seht, wie weich die Lieppnfarben sind: Ich habe nur ganz leicht mit dem Pinsel reingestupst:


Links ist ein schimmerndes Braun-Kupfer (wunderschön für den Herbst), rechts ein Barbie-Rosa ohne Schimmer etc.! Hier mal die Swatches:


Das Kupfer passt farblich ganz gut zu den Lidschatten, das Rosa higegen gar nicht. Dafür ist die Palette viel viel zu warm. Was NYX sich dabei wohl gedacht hat???
Insgesamt kann ich Euch von der Palette wirklich nur abraten. Ich habe sie mir gekauft, weil sie einfach günstig war und ich ohnehin einige NYX-Produkte bestellen wollte. Außerdem habe ich die NAKED-Palette nicht und dachte, diese sei ein guter Ersatz - dem ist nicht so. Ärgert mich schon ein wenig... Die Lippenfarben sind zwar super, aber die Lidschatten dafür umso schlechter: miese Farbabgabe plus fleckiger Farbauftrag bei 5 der neun Lidschatten :-(
Habt Ihr die Palette auch? Deis Ihr vielleicht sogar zufrieden damit? Oder hättet Ihr die NAKED-Palette auch gern?
Macht Euch noch einen schönen Herbstsonntag :-) Aber zieht Euch warm an: Es ist schon ganz schön kalt *brrrr*
Eure Beauykitten YYY

Kommentare:

  1. kannst du die eyeshadows nicht rausmachen und nochma neu pressen? vielleicht werden sie dadurch etwas griffiger

    AntwortenLöschen
  2. ich find die palette enthält tolle lidschattenfarben und den gloss in kupfer find ich sooo toll!!
    schade, dass die quali dich nicht überzeugt =(

    lg

    AntwortenLöschen