Freitag, 12. November 2010

Hallo Mädels :-)


Endlich bin ich wieder da!!!! YYY *freu* YYY Ich freu mich so auf's Bloggen - hab's echt vermisst! Das Projekt ist super gelaufen, die Party-Zeit danach ist nun auch beendet und somit kann's wieder losgehen :-)

Seit vielen Monaten habe ich schon vor, Euch diesen Eintrag zu verschiedenen Augen-Make-Up-Entfernern zu verfassen. Irgendwie bin ich nie dazu gekommen.


Zunächst aber mal zu meiner Ausgangslage:



1. Ich bin an meinen Augen sehr sehr empfindlich. Schnell brennt's und wird rot.

2. Ich hasse Abschmink-Milch á la Alverde Calendula. Es muss eine Flüssigkeit sein.

3. Ich mag keine fertigen Abschminkpads. Auf Reisen dürfen es aber die Abschmink-Tücher von MAC sein, die ich auch super finde.

4. Ich schminke mich gern am frühen Abend ab, bevor ich später am Abend vorm Zubettgehen mein Gesicht reinige/ pflege.

5. Ich trage kein wasserfestes Make Up, dafür aber manchmal stärker getuschte Wimpern und immer eine Lidschattenbase.

Nun die getesten Produkte:




(Bildquelle:
http://www.lacoupeshop.de/product_info.php?products_id=157&XTCsid=e66294ebc382c5f20ab6f9b5523376b0)


VON LINKS NACH RECHTS UND OBEN NACH UNTEN:


  • Rival de Loop - Clean & Care - 2 Phasen Augen Make-up Entferner - 100ml - 1,49€

  • Rival de Loop - Clean & Care - Ölfreier Augen Make-up Entferner - 100ml - 1,49€

  • Coselle - Augen-Make up Entferner Gel - 200ml - 8€

  • alando - Augen Make-up Entferner - 100ml - zwischen 1€ und 2€

  • Kron - Spurlos - 125ml - 5,49€

  • Belavance - Eye Make Up Remover - 100ml - 17,50€

  • Alverde - 2-Phasen-Augen Make Up Entferner - 100ml - 1,95€



Neben den gezeigten AMU-Entfernern habe ich auch noch viele andere ausprobiert, mit denen ich gar nicht zufrieden war (z.B. Essence, Yves Rocher etc.). Da dies allerdings schon mindestens 1 Jahr her ist, möchte ich darauf nicht mehr eingehen, da sich die Qualität vielleicht längst verbessert hat.



Nun aber zu den gezeigten Produkten:



RdL 2-Phasen AMU-Entferner: Das Zeug schmiert fürchterlich, was ja zu ertragen wäre, wenn er zuverlässig und schnell AMUs entfernen würde - macht er aber nicht. Angeblich soll er sogar wasserfeste AMUs entfernen, jedoch wird er selbst mit meinem 'normalen' AMU nicht fertig. Man muss x-mal recht kräftig wischen, damit er überhaupt etwas entfernt. Dabei entfernt er dann gleich mal (die noch immer mit Mascara bedeckten) Wimpern mit raus. Bääähhh!!!! Mädels, Hände weg! Dieses Zeug ist großer Mist!!! Meine noch nahezu volle Flasche wandert nun in den Müll.


RdL Ölfreier AMU-Entferner: Aktuell mein Lieblingsprodukt!!! Dieser AMU-Entferner ist einfach toll, zumal er bei Rossmann oft im Angebot ist und dann nur noch 99Cent kostet. Ein Wattepad, das mit diesem Entferner getränkt ist, muss man nur wenige Sekunden auf das Lid halten und schon ist der größte Teil des AMUs weg. Nach kurzem Streichen bildet sich aus der durchsichtigen Flüssigkeit ein leichter weißer Schaum, der restlos das AMU verschwinden lässt. Dieser Schaum gelangt nicht in die Augen und brennt auch nicht auf dem Lid. Das Fläschchen auf dem Bild ist schon mein Nachkauf :-) Übrigens muss ich mir nach dem Abschminken damit nicht sofort das Gesicht waschen und "Abschminkreste" hat man danach auch nicht im Auge! (Und: Öko-Test SEHR GUT!!)



Coselle AMU-Entferner-Gel: Diesen Entferner habe ich nur gekauft, weil es in meiner Apotheke 50% auf alle Coselle-Produkte gab, sodass ich 'nur' 4€ gezahlt habe. Aber: Dies ist mit Abstand der schlechteste AMU-Entferner, den ich JE getestet habe. Er entfernt NICHTS!!! Selbst Wasser bekommt AMUs einfacher entfernt als dieses durchsichtige Gel. Gruselig. Ich musste meinen anderen Entferner rausholen, sonst hätte ich nichts entfernen können. Der allergrößte AMU-Entferner-Flop. Eigentlich wollte ich ihn sofort reklamieren, hab's dann aber vergessen und nun ist es zu spät. Super ärgerlich! FINGER WEG!!!



alando AMU-Entferner: Leider kann ich mich an diesen Entferner kaum noch erinnern. Ich weiß nur noch, dass er fürchterlich geschmiert hat und ich ihn nichtmal aufbrauchen mochte... Keine Empfehlung!



Kron Spurlos: Diese leicht bläulich-grüne Flüssigkeit ist für mich leider nicht der Knüller. Kennt Ihr das, wenn zwar das AMU entfernt ist, man aber um das Auge herum einen grauen Film hat? Völlig verschmiert? Das passiert mit 'Spurlos'... Außerdem brennt er an meinen Lidern. Ich habe ihn zum halben Preis bekommen, weshalb er ins Körbchen durfte. Für über 5€ finde ich ihn absolut überteuert. Allerdings würde ich ihn selbst für 50Cent nicht mehr nachkaufen... FLOP!



BELAVANCE AMU-Entferner (im Internet oder beim Friseur): Mein absolutes Lieblingsprodukt! Ich kann mich damit schon früh am Abend abschminken und habe trotzdem keine Probleme mit Reizungen. Normalerweise muss ich nach dem Abschminken immer sofort mein Gesicht waschen, mit diesem AMU-Entferner allerdings nicht. Wäre er nicht so wahnsinnig teuer und besser zu bekommen (mein Friseur muss ihn mir immer extra bestellen), wäre er die unangefochtene Nummer 1!!! Bei ihm hat man nach dem Abschminken übrigens auch keine schwarzen "Stippen"/ schwarzen Schleim im Auge (Wisst Ihr, was ich meine?)!



Alverde 2-Phasen-AMU-Entferner: Neben dem RdL-Entferner mein absoluter Liebling!! Er entfernt meine AMUs ohne Probleme in kürzester Zeit. Da mir der Preis des RdL-Entferners aber besser gefällt, steht er nur dahinter. Ich werde ihn mir aber sicher auch mal wieder kaufen :-) Auch hier gehören die "schwarzen Stippen" im Nachhinein der Vergangenheit an!



MEIN FAZIT:



außer Konkurrenz: Belavance :-)



#1 --> Rival de Loop Clean&Care ölfreier Augen Make-Up Entferner

#2 --> Alverde 2 Phasen Augen MAke-Up Entferner



Welchen AMU-Entferner benutzt Ihr? Welchen könnt Ihr mir zum Testen empfehlen? Würde mich über Anregungen in den Kommis freuen!



So, meine lieben Mädels, ab jetzt lest Ihr mich wieder regelmäßig!



Für mich geht's jetzt ab in ein Lush Twilight-Bad :-) *freu*



Macht Euch einen schönen Abend!!



Liebe Grüßlein



Eure Beautykitten


YYY

Kommentare:

  1. DenRival de Loop AMu mag ich auch am liebsten von diesen. Derzeit benutze ich Balea Abschminktücher oder Terra naturi Abschminkcreme und danach ein Mikrofasertuch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Nimm den 2-Phasen-Entferner doch zum pressen von Pigmenten oder losen Lidschatten.. neben dem ölfreien MU-Entfernervon Neutrogena ist der von RDL mein liebster.. ich hab die keinen Schleier auf meinen Augen wie bei diversen anderen Entfernern

    AntwortenLöschen
  3. @Hana Terra naturi kenne ich gar nicht. Werd's mal googeln :-) Danke! Grüßlein zurück :-)

    @Doreen Mit einem 2-Phasen-Entferner Pigmente pressen? Das geht? Hätte ich nicht gedacht. Hast Du's schonmal gemacht?

    AntwortenLöschen