Mittwoch, 7. April 2010

"Emily" Lacke von Marabu Cosmetics

Hallo MädelsYYY

Am Samstag war ich in der Stadt und habe auch mal kurz bei Schlecker reingeschaut. Eigentlich finde ich, dass Schlecker mit Abstand der schlechteste Drogeriemakrt ist, aber ab und zu guck ich trotzdem mal rein... Hach, so bin ich halt... *grins*

Entdeckt habe ich einen Sonderaufsteller der Firma Marabu Cosmetics. Es gibt verschiedene Lacke für je 99Cent. Leider war der Aufsteller schon stark ausgebeutet, daher kann ich Euch nicht sagen, welche Farben es insgesamt gab. Ein Türkis und Lila konnte ich auch noch entdecken. Da ich aber eher skeptisch war, habe ich nur 2 Lacke mitgenommen. Schaut mal:


Links seht ihr einen Apricot-Ton (Frabe 107 Papaya), rechts ein wunderschönes Koralle (Farbe 102 Apricot). Die Farbbezeichnungen verwirren etwas. Eigentlich sind die Farben sogar noch etwas kräftiger als auf dem Foto. Enthalten sind 11,5ml. Die Aufmachung erinnert stark an die neuen Catrice-Lacke, weshalb ich auch aufmerksam wurde. Verpackungsjunkie? Ich weiß nicht... Wären die Lacke in einem anderen Fläschchen gewesen, hätte ich vielleicht keinen mitgenommen. Da ich aber von den neuen Catrice-Lacken so begeistert bin, dachte ich, könnte ich mal zwei mitnehmen.

Die Firma Marabu Cosmetic (www.marabu-cosmetic.de) vertreibt verschiedene Firmen. U.a. auch Lipsmacker und Fairwind. Ich kannte die Firma bislang nicht. Ihr? Habe vorher auch bei Schlecker noch nichts entdeckt. Es gibt auch einen Online-Shop, bei dem man dann einige Produkte (u.a. von Fairwind) bestellen kann (http://www.kosmetik24-shop.de/). Diese Emily-Lacke gibt es jedoch nicht.

Zum Lack selbst:

Man braucht schon zwei Schichten. Die erste Schicht deckt gar nicht und wird auch recht fleckig. Durch eine zweite Schicht wird der Lack dann aber schon wirklich ganz hübsch. Er trocknet sogar richtig gut (schnell und ohne Bläschen). Ich bin auf jeden Fall positiv überrascht. Sie sind zwar nicht so cremig wie die neuen Catrice-Lacke, eher etwas flüssig, aber dennoch kann man sich für 99Cent nicht beschweren. Ich glaube, ich werde auch nochmal schauen, ob ich in einer anderen Filliale nicht noch den ein oder anderen Lack in einer ausgefallenen Farbe ergattern kann.

Habt Ihr die Lacke auch schon gesichtet?

Eure BeautykittenYYY

Kommentare:

  1. Hey :D
    Ich war gestern auch im Schlecker und habe mir auch drei Lacke von der Serie gekauft. Ich hab mir ein Lila(109 lavender), ein Lila mit Glitter (110 purple glitter) und ein Türkis, oder mintgrün, dass kann ich nicht genau sagen :D (108 fresh mint) ergattert und bin auch sehr zufrieden mit den Lacken. Bei mir war es nur so, dass der Lack in Lila leider ein paar gaaanz kleine Bläschen gemacht hat, die mich aber weiter nicht stören :)
    Liebe Grüße
    Beauty.Q

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-)

    Vielen Dank fürs "regelmäßige Lesen" :-) Finde den lila Glitzerlack echt schön. Ist das der, der Bläschen wirft?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Bitte, Bitte :D
    Nein, der in Lavendel ist der mit den Bläschen.
    Die Bläschen sind nur gaanz klein, sodass man sie eigentlich garnicht merkt. Der Glitzerlack ist sehr einfach aufzutragen, macht keine Bläschen und man braucht auch nur eine Schicht :)
    Liebe Grüße
    Beauty.Q

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe Apricot habe ich mir letzten Sommer im Urlaub gekauft, ich hatte unlackierte Nägel und wollte was peppiges. Bis jetzt ist er mein Lieblingslack, mir reicht allerdings auch eine Schicht. Ich habe außerdem ein Pastellblau, 108 fresh mint, und ein Flieder/Pastelllila , 109 lavender.

    AntwortenLöschen