Mittwoch, 19. Mai 2010

Meine Babies :-) Artdeco "Colour your nails"

Guten Morgen :-)

Heute möchte ich Euch mal meine kleinen Babies zeigen. Sie sind aus der Artdeco LE "Colour your nails", die inzwischen in sämtlichen Drogerien & Parfümerien Einzug gehalten hat. Seit Wochen renne ich zu Douglas und Pieper und frag nach der LE, aber irgendwie gab es wohl Probleme. Nun sind sie aber endlich da. Allerdings gibt es eine Änderung im System: Eigentlich waren von Artdeco Minilacke geplant, die je 3,95€ kosten sollten. Nun sind es aber doch Originalgrößen zum Preis von 4,95€. Wenn ich mich nicht ganz irre, kosten die Lacke im Standardsortiment 7,50€. Für 1€ mehr nehme ich daher gern die große Größe.

Das Farbspektrum ist wie für mich gemacht. Ich liebe diese Nude-/ Créme-/ Taupe-Töne *schwärm* Zwar liest man momentan überall, dass Taupe ja schon wieder out sei, aber was soll`s? Mir egal :-) Ich liebe diese Farben! Andere scheinbar übrigens auch: Die Nummer 71 war sofort nahezu überall ausverkauft (zumindest in unserer Region). Ich hatte noch einen in der Hand, aber er gleicht sehr sämtlichen Schlamm-Tönen, die aktuell auf dem Markt sind, daher konnte ich, aufgrund meines eigenen Fundus, gut widerstehen.

Hier mal meine Schätzchen:


Das Foto verfälscht die Farben. Sie sind tatsächlich viel intensiver - vor allem wärmer. Irgendwie habe ich von den Lacken kein gescheites Foto machen können. Die Farben wurden nie vernünftig eingefangen :-(


Nummer 26: ein schöner Lachston

Nummer 70: ein ganz helles Schlamm mit Rosenholz-Unterton

Nummer 72: ein ganz helles Taupe

Nummer 74: ein Taupe mit einem Schuss Rosenholz

Nummer 76: ein Altrosa

Nummer 99: ein Jeansblau, aber dennoch anders - ich kann die Farbe kaum beschreiben, habe so eine Lackfarbe noch nie gesehen... Total hübsch!!

Ja, ich weiß: 70 - 76 sehen sich verdammt ähnlich, aber sind trotzdem anders. Außerdem habe ich mit "Entscheidungen treffen, was ins Körbchen darf und was stehen bleibt" ein großes Problem *schäm* Mir gefielen die alle so gut. Jeder normale Mensch hätte wahrscheinlich nur einen aus den 70ern gekauft, ich konnte aber nicht anders. Man bekam auf die Lacke 20% Rabatt. So habe ich insgesamt 24€ bezahlt und nicht 30€ *freu* Und da mir aus der MAC-LE schon nix gefallen hat... (Warm verspüre ich eigentlich das dringende Bedürfnis, mich für meinen Einkauf zu rechtfertigen????)

Die Lacke sind einfach super. Alle sind wunderbar cremig - ohne Schimmer, Glitzer etc. Sie decken auch schon in der ersten Schicht sehr gut, trocknen mega schnell und halten gut. Mein absoluter Liebling ist die Nummer 74:


Auch auf diesem Foto gleicht die Farbe nicht dem Original. Der Lack geht sehr ins Rosenholz, was auf diesem Bild gar nicht zu erkennen ist. Hätte mir das Bild so eigentlich auch sparen können... *doof*

Habt Ihr Euch auch einen Lack gekauft? Mögt Ihr Lacke von Artdeco?

Ich wünsche Euch einen schönen Tag YYY

Kommentare:

  1. 76 sieht sehr schön aus! ich habe noch gar keine artdeco lacke.....aber das wird sich sicherlich noch ändern ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, für den Preis kann man bei der Menge echt nix sagen. Und sie sind wirklich super :-) Der 76er ist wirklich hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Der graue Lack sieht hübsch aus. Ich besitze davon auch noch keine, aber vielleicht muss ich die mal testen.
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen