Dienstag, 1. November 2011

Review: Limited Edition 12er-Lidschatten-Palette von Essence

Hallo, meine Lieben :)

Seit ich von der Essence-Lidschatten-Palette gelesen habe, wusste ich, dass ich sie unbedingt haben müsste. Eigentlich war ich mir schon fast sicher, dass ich sie sicherlich wieder verpasse, aber dem war zum Glück nicht so *freu* Um so glücklicher war ich, als ich die Palette in der letzten Woche dann endlich entdeckte... :)))) Sie ist sooooo niedlich und lässt mein Schminki-Herzchen höher schlagen <3

Die Palette ist eine Art "Test-Version" von Essence. Sie ist limitiert und nur in ausgewählten Häusern (dm, Budni, Karstadt etc.) für 9,95€ erhältlich. Im Essence-Forum wurde die Liste der Filialen gepostet, in denen sie schon erhältlich ist bzw. ab morgen/ übermorgen erhältlich sein wird. Die liebe Fashionfee hat die Liste auf ihrem Blog veröffentlicht HIER!

Die Palette ist recht schwer und groß (17,5 x 14,5cm) und erinnert (absichtlich...) an die berühmten Paletten "Book of Shadows" von Urban Decay, in denen jedoch immer 16 Lidschatten + Zugaben zu finden sind. Bei Essence bekommt Ihr 12 (insg. 13g)  + 2 Cremeliner (insg. 2,5g) + 2 Pinsel. 

Nun lasse ich aber erstmal Bilder sprechen:

Die Palette!

oben aufklappbar, es "entfalten" sich Waldtierchen und andere Ornamente 

2 Pinsel + 12 Lidschatten + 2 Liner

Eyeliner-Pinsel / Lidschattenpinsel

DIE LIDSCHATTEN:




DIE EYELINER:


DIE SWATCHES OHNE BASE:

1. Reihe von oben (horizontal)

 2. Reihe (horizontal)

 3. Reihe (horizontal)

4. Reihe (horizontal)


die beiden Liner


Insgesamt kann ich sagen, dass ich von der Palette wirklich begeistert bin. Die Lidschatten haben meines Erachtens eine wirklich gute Qualität. Sie sind super pigmentiert, allerdings sehr buttrig, wodurch sie stauben. Ich - für meine Person - mag diese Konsistenz aber sehr gern. Besonders angetan hat es mir das Silber. So ein metallisches, intensives Silber hab ich schon lange gesucht :) Natürlich sind die Farben nicht besonders ausgefallen, aber dafür sind sie "benutzbar" und größtenteils sehr alltagstauglich. Ich finde sie sehr sehr hübsch!!

Absolut enttäuschend sind jedoch die beiden Liner. Essence nennt sie "Gel-Liner". Ich empfinde sie als absolute Creme-Liner. Wenn man viel Produkt aufträgt, ist der Liner deckend. Das größte Problem jedoch, wodurch sie für mich absolut unbrauchbar werden: sie bleiben cremig und trocknen nicht. Was soll man damit??? Eine einzige Schmierei :( Lidschatten allein hätten für mich völlig ausgereicht... Oder anstatt der Liner lieber eine kleine Base... Na ja, was soll's?!

Die beiden Pinsel sind auch nicht der Brüller. Der Lidschattenpinsel entspricht dem aus dem Standardsortiment, der Liner-Pinsel hingegen ist grottig. Schade...

Ich kann Euch für diese Palette für 9,95€ dennoch eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Sie ist ein wunderschönes Sammlerstück und obendrein sind die Lidschatten wirklich brauchbar.

Habt Ihr die Palette auch schon ergattert? Oder interessiert sie Euch nicht? Schreibt mir doch! Freue mich auf Eure Kommis :)

Eure



Kommentare:

  1. Ich hab sie irgendwann letzte Woche bei einem meiner Budnis entdeckt und mal reingeschaut. Insgesamt ist mir das Ding einfach zu klobig, zu groß und zu unhandlich... Zum Mitnehmen ists für mich nicht geeignet, ansonsten auch einfach nichts Besonderes dabei (ich bin da auch nicht so der Verpackungsjunkie^^).

    Aber schön, dass die Qualität stimmt :)

    AntwortenLöschen
  2. die sieht ja hübsch aus :) allerdings vertrag ich keine essence lidschatten und eyeliner, da fangen meine augen so übel an zu brennen, das ist nicht mehr schön :(

    AntwortenLöschen
  3. Mich hat die Palette leider farblich gar nicht angesprochen. Zu viel pink, lila und silber .... schade. An sich schön anzusehen, aber die Cupcake Palette gefällt mir farblich eindeutig besser.

    AntwortenLöschen